Evanzo Teil 5: Inkassobüro beauftragt Inkassobüro

Ich habe im vierten Teil darüber berichtet, dass Evanzo ein Inkassobüro beauftragt hat um die ausstehenden Zahlungen einzutreiben.
Dabei blieben sowohl meine fristlose Kündigung als auch die beigefügte Eidesstattliche Erklärung völlig unbeachtet.
Kurz danach flatterte mir sogar eine „aussergerichtliche Anwaltsmahnung“  ins Haus.
Nachdem ich auch diese Frist verstreichen ließ, kam von Seiten der GMF bzw. der Anwaltskanzlei Gebauer & Chevallerie  nichts mehr… statt dessen bekam ich Post von einem zweiten Inkassobüro.

Weiterlesen